Datenschutz

Das große Wellenfreibad

 
Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Nordseeküste
 hier: Vertragsbedingungen zwischen Vermieter = Eigentümer und Mieter

Eine Reiserücktrittsversicherung können Sie on-line hier buchen:

   


Vertragsbedingungen zwischen Gastgeber = Eigentümer und Mieter = Gast ab 2024
 

1. Allgemeine Regelungen

a. Der Mietvertrag kommt zwischen dem Haus-/Wohnungseigentümer (Vermieter= Gastgeber) und dem Mieter zustande.

Die Vermittlungsagentur, Inhaber Bodo Michalski, 31582 Nienburg, Wilhelmstr.20A, ist berechtigt, Mietverträge im Namen und für Rechnung des Vermieters (Eigentümers) abzuschließen und abzuwickeln einschl. Zahlungsabwicklung. Ansprüche des Mieters auf Erfüllung des Mietvertrages richten sich unmittelbar an den Vermieter (Eigentümer). Die Agentur vermittelt lediglich Unterkünfte.

Auf den Internetseiten werden auch Reiserücktrittsversicherungen angeboten. Hierbei handelt es sich auch um Leistungsangebote Dritter. Auch hier wird die Vermittlungsagentur "Michalski" kein Vertragspartner mit dem Gast, sondern es entsteht ein Vertrag zwischen Leistungserbringer=Versicherer und dem Gast..

b. Der Vertrag kommt zustande, wenn der Gast die Buchungsbestätigung erhalten hat und die Anzahlung bei der Vermittlungsagentur fristgerecht eingegangen ist. Bei Barzahlung kommt der Vertrag mit Bestätigung der Reservierung zustande - in der Regel mit Mail.
Im Falle des Zahlungsverzugs kann der Vermittler ohne weitere Gründe fristlos kündigen. Fristen sind der Buchungsbestätigung (Mietvertrag) zu entnehmen.

c. In der Regel ist bei der Wohnungsübergabe der Kurbeitrag bar an den Service-Betrieb/Eigentümer zu entrichten, bzw. ergibt sich eine andere Regelung aus der Buchungsbestätigung.

d. Der Zeitpunkt der Wohnungs- und Schlüsselübergabe ergibt sich aus dem Mietvertrag.

e. Das Laden von Elektrofahrzeugen ist nicht erlaubt. Die Hausordnung ist zu beachten.

f. Sofern der Fernseher über Streaming-Funktionen verfügt (z.B. Netflix oder Prime), dürfen Sie diese mit Ihren eigenen Zugangsdaten nutzen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie vor der Abreise Ihre Zugangsdaten aus dem Gerät entfernen. Sofern Sie dies vergessen haben sollten, ändern Sie bitte Ihr Passwort bei Ihrem Streaming-Anbieter.

g)Sollte das WLAN aus unvorhersehbaren Gründen nicht nutzbar sein besteht kein Anspruch auf Minderung der Mietsumme. Der Mieter übernimmt die Verantwortung und Haftung für die Nutzung eines bereitgestellten Telefon - und Internetanschlusses während der Dauer des Mietverhältnisses. Telefon und Internetzugang dürfen nur in der Form verwendet werden, dass keine Forderungen Dritter an den Anschlußinhaber entstehen und keine Gesetze verletzt werden. Der Mieter stimmt zu, dass bei Zuwiderhandlungen der Vermieter berechtigt ist, die Kontaktdaten des Mieters an den Anspruchsteller weiterzuleiten. Der bereitgestellte WLAN-Schlüssel ist vertraulich zu behandeln.

h)Sie dürfen die Unterkunft und die Außenanlagen für die persönliche Verwendung fotografieren und filmen. Die Veröffentlichung der Aufnahmen in sozialen Medien und Internetplattformen bedarf der Freigabe des Vermieters.

i) Bei einer Umbuchung fällt eine einmalige Gebühr von 20 Euro an.


2. Zahlungsbedingungen/Rücktritt

Dem Bestätigungsschreiben sind Höhe und Fälligkeit (en) der Zahlung (en) zu entnehmen.
Für das Ferienhaus Dodegge sind die Rücktrittsbedingungen abweichend geregelt. Siehe unten

Die " Mietausfallkosten"- für die nicht wieder vermieteten Tage für den Mieter lauten wie folgt:

-bei einem Rücktritt bis 45 Tage vor Mietbeginn und geleisteter Anzahlung sind 80 Euro einschl. Buchungsgebühr (BG) fällig/verloren.
-bei einem Rücktritt von 30 - 44 Tagen vor Mietbeginn sind 40 % vom Reisepreis - mindestens 100 Euro und BG verloren
-bei einem Rücktritt von 15 - 30 Tagen vor Mietbeginn sind 70 % vom Reisepreis - mindestens 100 Euro und BG verloren
-bei einem Rücktritt von 0 -15 Tagen vor Mietbeginn sind 90% vom Reisepreis verloren

Kann der stornierte Zeitraum wieder belegt werden sind 100 Euro und BG verloren.

Bei Buchungen über online-Portale wie z.B. Fewo-Channelmanager gelten die Stornobedingungen des jeweiligen Portals.

Bei vorzeitiger Abreise besteht kein Teilrückzahlungsanspruch.

Die Unterkunft darf neu belegt (vermietet) werden, wenn am Anreisetag bis zum vereinbarten Anreisezeitpunkt der Gast, ohne nähere Information, nicht eintrifft, bzw. der Gast bis zum vereinbarten Anreisezeitpunkt - in der Regel 18 Uhr - eine Verspätung nicht mitteilt.

Es wird empfohlen eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen.

Rücktritt durch den Vermieter
Der Vermieter kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Erfüllung des Mietvertrages für den Vermieter unmöglich oder erheblich erschwert wird , z.B. Feuerschäden bereits bezahlte Reisepreise werden dann zurückerstattet.

3.Haftung/Mängel/Minderung

a. Mängel, die während der Mietdauer festgestellt werden bzw. bei Bezug der Unterkunft, sind unverzüglich dem Eigentümer zu melden. Der Mieter ist verpflichtet alles Zumutbare zu tun, um den Mangel zu beheben (Schadensminderungspflicht).
.
b. Der Mieter verpflichtet sich, die Ausstattung und die allgemeinen Einrichtungen pfleglich zu behandeln. Schäden, die vom Mieter verursacht wurden, sind zu ersetzen.

c. Das Mietobjekt darf nur mit der im Vertrag angegebenen Personenanzahl sowie der Haustieranzahl belegt werden. Die Haustiere sind ordnungsgemäß zu versichern.

d. Der Mieter kann vom Vermieter Schadenersatz/Minderung nur wegen Nichterfüllung und wegen erheblicher Mängel am Mietobjekt verlangen.

e. Der Mieter kann den Mietvertrag nur bei erheblichen Mängeln kündigen. Er hat zuvor den Vermieter/Eigentümer über die Mängel zu informieren und eine angemessene Frist zur Abhilfe zu setzen, es sei denn, dass die Abhilfe objektiv unmöglich ist.

f. Schadensersatz- bzw. Minderungsansprüche gegenüber der Vermittlungsagentur sind ausgeschlossen. Die Agentur haftet nicht für Mängel der jeweiligen angebotenen Unterkunft

4.Sonstiges

a. Der Vermieter kann den Mietvertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Mieter den Aufenthalt nachhaltig stört. Ein Anspruch auf Rückerstattung bzw. Teilrückerstattung des Mietpreises besteht nicht.

b. Änderungen der Einrichtung/Ausstattung (Internetpräsenz, Kataloge) bleiben beispielhaft und begründen keine Ansprüche des Mieters. Veränderungen sind jedoch der angegebenen Ausstattung gleichwertig.

c. Alle Größen- und Entfernungsangaben sind geschätzte Zahlen.

d. Der gebrauchte Begriff "schriftlich" umfasst Kommunikationsmittel wie Brief und E-Mail.

e. Verspätungen in der Anreise sind dem Service-Betrieb bzw. Vermieter anzuzeigen. Sollte eine Verspätung nicht mitgeteilt werden, kann die Unterkunft anderweitig belegt werden.

f. Der Mieter trägt die Kosten um wieder in die Unterkunft zu gelangen, falls er sich aussperrt.
Bei Verlust eines Schlüssels wird die Neuanschaffung dem Mieter berechnet.
Der Ferienpark Vitamar ist mit einer Schließanlage ausgestattet. Hier können die Kosten bei Verlust sehr hoch werden, da in der Regel die Schließanlage ausgetauscht werden muss.

g. Sollte eine Bestimmung ungültig werden, behalten die anderen Bestimmungen ihre Gültigkeit.

h. Alle Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Vermieters. Die Vermittlungsagentur kann hierfür keine Haftung übernehmen. Ebenso nicht bei Leistungsstörungen durch Dritte.

i. Ansprüche des Gastes sind spätestens 4 Wochen nach Vermietungsende, schriftlich, dem Eigentümer anzuzeigen. Die Vermittlungsagentur ist darüber in Kenntnis zu setzen.

j. Gerichtsstand ist der Sitz des jeweiligen Wohnungseigentümers bzw. der Sitz der Vermittlungsagentur. Es gilt deutsches Recht.

k. Rücktritt für das Haus Dodegge

-bei einem Rücktritt bis 45 Tage vor Mietbeginn und geleisteter Anzahlung oder Zahlung sind 112 Euro verloren.
-Bei einem Rücktritt von 30 - 44 Tagen vor Mietbeginn betragen die Mietausfallkosten - 25 %
vom Mietpreis - mindestens 112 Euro.
- bei einem Rücktritt von 10 - 30 Tagen vor Mietbeginn sind 60 % von der Miete verloren
- bei einem Rücktritt von 0-9 Tagen vor Mietbeginn sind 90% von der Miete verloren

Kann der stornierte Zeitraum wieder belegt werden sind 100 Euro bzw. 112 Euro mit Buchungsgebühr verloren.
Falls vorzeitig abgereist wird besteht kein Teilzahlungsanspruch.

Bodo Michalski ,Tel.:05021 12268, 31582 Nienburg, Wilhelmstr.20A, Mail: urlaub@nordseesonne.com, update: 01.01.2024
 

           
 

Ferienwohnung mit DTV Klassifizierung mit 3 Sternen

Das Watt'n-Bad, das Badeerlebnis für die ganze Familie

news/neuigkeiten von der Wurster-Nordseeküste

UnserBanner für die Reiserücktrittsversicherung. Urlaub buchen mit dem Schutz der Reise-Rücktrittsversicherung.

 
 

 

 

 

Info für Eigentümer
                                        
Impressum                                         

 
           
   

Zimmervermittlung Nordsee, unser kleines Logo der nordseesonne.com

 

 

              
                 Nordseeurlaub planen und buchen mit www.nordseesonne.com