Anfrage

Eigentümerinfo

   

Deichmuseum

Deichmuseum Dorum-Neufeld

Im Deichmuseum wird der Küstenschutz und Deichbau eindrucksvoll vorgestellt. Über die großen Sturmfluten wird eindrucksvoll berichtet.

 
Letztmalig wurde die Deichlinie 1962 nach der großen Sturmflut geändert (verlegt). Heute hat der Deich eine
Höhe von ca. 9 m.

Übrigens Dorum-Neufeld liegt im Land Wursten. Wissen Sie woher der Begriff stammt? Bestimmt nicht.
Früher vor Jahrhunderten von Jahren gab es keinen Deich bzw. nicht in der heutigen Höhe. Deshalb baute man Häuser  bzw. Dörfer auf Hügel. Diese Hügel bezeichnet man als Wurten bzw. Warften. Daher also stammt der Begriff Land Wursten.





 


Mittlerweile wird der Deich auf der Strecke Nordseebad Wremen bis zum Küstenbadeort Dorum-Neufeld erhöht. Die Bauten haben im Mai 2013 begonnen. Während der nächsten 2 bis 3 Jahre wird dann die Benutzung des Radweges direkt am Nordseedeich zwischen Wremen und Dorum-Neufeld nicht möglich sein.

Im Deichabschnitt "Deichbauarbeiterdenkmal Richtung Beobachtungsturm/Paddingsbüttel" finden ab ca. Ende März 2015 Deichbauerhöhungsmaßnahmen statt Ein Highllight für deichbauinteressierte
 


Niedersächsisches Deichmuseum, Poststr.16, 27632 Dorum.
Öffnungszeiten: Sommer 2013 14-17 Uhr. (Änderungen vorbehalten)


           
 

Ferienwohnung mit DTV Klassifizierung mit 3 Sternen

Das Watt'n-Bad, das Badeerlebnis für die ganze Familie

news/neuigkeiten von der Wurster-Nordseeküste

UnserBanner für die Reiserücktrittsversicherung. Urlaub buchen mit dem Schutz der Reise-Rücktrittsversicherung.

 
 

 

Kleine Videos von der Nordseeküste mit www.nordseesonne.comein Eintrag bei google + der nordseesonne.com

 

Facebook-Eintrag der Vermittlungsagentur Nordseesonne

Wir twittern

 

Info für EigentümerHier endet die Startseite. Bitte klicken und es geht zum Anfang der Startseite der nordseesonne.com zurück.
                                        
Impressum                                         

 
           
           
   

Zimmervermittlung Nordsee, unser kleines Logo der nordseesonne.com

 

 

              
                 Nordseeurlaub planen und buchen mit www.nordseesonne.com